Aeropak erhält maßgeschneiderten BPT Skerman Mischer

Die Herstellung pharmazeutischer Produkte ist eine exakte Wissenschaft. Neben sterilen Bedingungen und genauen Temperaturen sind die richtigen Mischmaschinen ausschlaggebend.

Als ein führendes pharmazeutisches Unternehmen seine Produktion zweier gelbasierter Produkte steigern musste, betraute es BPT Skerman mit der Konstruktion und Fertigung einer neuen Mischmaschine.

Aeropak, ein Tochterunternehmen der Diomed Group, spezialisiert sich auf flüchtige Pharmaka und stellt eine Reihe von NHS-Medikamenten für Dermal und rezeptfreie Produkte für Diomed Pharmaceuticals und Diomed Herbals her.

Diomed Pharmaceuticals ist der Name hinter den Freederm-Produkten zur Behandlung unreiner Haut, und Iglu, einer Behandlung gegen Mundgeschwüre. Wegen dieser beiden Produkte wurde BPT Skerman an Bord geholt. BPT Skerman, ein Teil von Winkworth Machinery, erhielt einen klaren und detaillierten Auftrag von Aeropak.

Das Unternehmen benötigte eine kleinere Version eines größeren Mischsystems, da nur ein sehr kleiner Bereich für das System zur Verfügung stand und die Zeit knapp begrenzt war.

BPT Skerman entwickelte eine für beide Gelprodukte geeignete maßgeschneiderte Mischlösung mit Automatisierungsfunktionen und einer Auswahl von drei Mischoptionen.

Das Multi-Mix-System mit einem Nutzvolumen von 1.000 Litern verfügt über eine Regeleinheit für die Produkttemperatur (Heizen, Verweilen, Kühlen), eine HMI (Human Maschine Interface) und eine SPS (Speicherprogrammierbare Steuerung) mit vollständiger Datenerfassung.

Das Multi-Mix-System zeichnet sich auch durch seine hygienische Konstruktion aus und erfüllt die strengsten Standards. Dies wird durch vollständige validierte Begleitdokumente unterstützt – eine wesentliche Voraussetzung in der pharmazeutischen Industrie.

Graham Abrahams, Engineering Manager bei Aeropak sagte: „Das neue System ist perfekt für unsere Anforderungen. Unsere zwei Maschinen waren überlastet und wir hatten nicht genug Zeit, um das Nötige zu tun. Unsere neue Ausrüstung hat Produktionskapazität freigesetzt und eignet sich viel besser für unsere Gelmischungen.

„Wir hatten eine Reihe von Spezifikationen – die Größe des Behälters war extrem wichtig und es musste möglich sein, mehrere Pumpen und Emulgiersysteme automatisch zu betreiben.

„Dies war unsere erst Zusammenarbeit mit BPT Skerman und es war ein sehr gutes Projekt. Alles lief nach Plan – BPT Skerman ist in jeder Hinsicht extrem hilfsbereit.

„Seit seiner Installation vor acht Monaten hat uns unser neuer Mischer unglaublich geholfen und einen enormen Unterschied in unserer Produktion bewirkt. Er funktioniert so hervorragend, dass wir jetzt darüber nachdenken, unsere zwei vorhandenen Mischer aufrüsten zu lassen,” sagte Graham.

BPT Skerman arbeitete beim Bau des Systems eng mit Aeropak zusammen. Nach der vollständigen Montage und Prüfung im Werk wurde die Maschine im vereinbarten Zeitrahmen an Aeropak geliefert.

Grant Jamieson, Managing Director von Winkworth, ist fest davon überzeugt, dass der Kunden in jeder Phase des Produktionsprozesses auf dem Laufenden gehalten werden sollte.

„Die Lösung, die wir für Aeropak entwickelt haben, war eine Kombination unserer langjährigen Erfahrung im Verarbeitungsbereich.

„Das Projekt war extrem interessant und anspruchsvoll. Es erforderte nicht nur eine enge Zusammenarbeit mit dem Kunden, sondern auch den vollen Einsatz unserer umfassenden Erfahrungen und unseres Verständnisses der pharmazeutischen Industrie,” sagte Grant.

* BPT Skerman ist ein Handelsname von Winkworth Machinery.

Laden Sie eine PDF-Version der Fallstudie Industriemischer Aeropak herunter.

Wir sind bestrebt, unseren Kunden einen unschlagbaren Kundendienst, jegliche Unterstützung und die beste Leistung zu bieten. Wir beantworten Ihre Fragen zu Industriemischern gern telefonisch +44 (0)1256 305 600, per E-Mail info@mixer.co.uk oder indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen.