Revolutionäres feuerfestes Produkt

Eine weltweite Suche nach einem renommierten Anbietern von Mischern mit einer beispiellosen Leistung hat dazu geführt, dass Winkworth eine bedeutende Rolle im Herstellungsprozess eines weltweit führenden Produzenten von Isoliermaterial spielt.

Xflam ist ein revolutionäres Produkt und eine außergewöhnliche Isolierlösung für die Bau-, Transport- und Verpackungsindustrie.

Es ist ein radikales auf syntaktischer Technologie basierendes Produkt, das spezielle Phenolharze mit unterschiedlichen Füllmaterialien verwendet, um die erforderlichen Eigenschaften für die Verbundmaterialien zu erzielen.

Für die Xflam Isolierprodukte werden unterschiedliche Füllmaterialien verwendet, darunter expandiertes Polystyrol (EPS) und andere spezielle Polymermaterialien. Xflam hat Fertigungsstandorte in Australien und Neuseeland, für die maßgeschneiderte Mischer benötigt wurden, um die High-Tech-Mischungen des Unternehmens herzustellen.

Als eine neue Produktlinie in seinem Werk Melbourne eingeführt wurde, nahm das Unternehmen die Services von Winkworth I Anspruch.
„Bei dem Herstellungsprozess in unserer Anlage wurde ein Produkt produziert, das relativ schwer zu mischen und zu handhaben war,” sagte der Technical Director von Xflam, Wren Bracegirdle.

„Die Zeit für die Einrichtung der neuen Produktlinie war begrenzt – es musste einfach beim ersten Mal funktionieren. Daher stand Risikominderung ganz oben auf der Tagesordnung,” erläuterte Wren Bracegirdle. Deshalb war es entscheidend für Xflam, mit einem Spezialisten in der Mischerherstellung zusammenzuarbeiten, der folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • hohe fachliche Kompetenz für den Bau der benötigten Maschinen;
  • umfassendes Verständnis unserer Anforderungen und klare Kommunikation der genauen technischen Einzelheiten der zu liefernden Ausrüstung;
  • Ausrüstung und Einrichtungen am Standort des Lieferanten, um Tests mit unseren eigenen Materialien durchzuführen, bevor wir uns zum Kauf verpflichten;
  • Integration der neuesten Entwicklung auf dem Gebiet der Mischtechnologie.

Der gute Ruf von Winkworth, die Serviceverpflichtung des Unternehmens und seine Fähigkeit, seine Mischer an die einzigartigen Anforderungen des Kunden anzupassen, beeindruckten Xflam so sehr, dass das Unternehmen zwei neue Maschinen in Auftrag gab – den RT400 Hochgeschwindigkeitsmischer und den UT430 Trogmischer.

Der RT400 Mischer wurde gemäß den spezifischen Anforderungen von Xflam konfiguriert. Neben den innovativen High-Tech-Anwendungen, für die er bei Xflam eingesetzt wird, ist der RT Mischer mit einer Reihe unterschiedlicher Mischelemente erhältlich. Er ist ideal zum Mischen von Klebstoffen, Agrochemikalien, Katalysatoren, Keramik, Zement, Pasten und Suspensionen.

Die RT-Mischerreihe kann Arbeitsvolumen von 14 Litern bis 4.200 Litern (RT14 bis RT4200) bewältigen. Die aus Edelstahl in einem hygienegerechten Design hergestellten Mischer verfügen zur einfachen Wartung über geteilte Stopfbuchsen.

Die UT Mischer von Winkworth werden speziell konfiguriert und genau an die Bedürfnisse des Kunden angepasst. Sie sind mit einer Auswahl unterschiedlicher Mischelemente erhältlich, darunter unterbrochene Wendel, Gegenstrom (Contraflow) oder Back-Mix, haben Nutzvolumen von 25 Litern bis 11.500 Litern (UT25 bis UT11500) und eine große Auswahl an Befüll- und Austragsoptionen.

Wren Bracegirdle sagte: „Die Maschinen wurden genau wie versprochen geliefert. Beide Maschinen wurden angeschlossen, eingeschaltet und begannen mit der Herstellung des Produkts entsprechend der Spezifikation – und alles läuft perfekt!“ Wren Bracegirdle in der Xflam Anlage. Die Maschinen leisten täglich reibungslos ihre Arbeit – wir vergessen einfach, dass sie da sind!

Beide Maschinen sind sowohl in mechanischer als auch elektrischer Hinsicht gut konstruiert. Die mechanische Fertigung ist sehr ordentlich, die Präsentation hervorragend und der Mischvorgang funktioniert sehr gut. Die gesamte Verdrahtung entspricht den geltenden Standards und das elektrische Schaltpult ist übersichtlich und verwendet hochwertige Komponenten.”

Im Jahr 2008 wurde Xflam Teil einer australasiatischen Unternehmensgruppe von Marktführern und Spezialisten in der Fertigung und Installation von Isolier-, Brandschutz- und Architekturplattensystemen und verbundenen Bauprodukten.

Grant Jamieson, Managing Director der Winkworth Group, sagte: „Wir freuen uns, eine so wichtige Rolle bei der Herstellung der Spitzentechnologie Xflam zu spielen. Da wir unsere fachliche Kompetenz auf dem Gebiet des Mischens durch Versuche in unserem Labor in Produktinnovationen einfließen lassen können, entsteht ein größeres Vertrauen in die endgültige Lösung und es wird sichergestellt, dass genau die richtige Lösung bereitgestellt wird. Unsere Maschinen werden in die ganze Welt exportiert; Xflam hat das Winkworth-Versprechen erlebt – Maschinen von einem vertrauenswürdigen Partner und Lieferanten, die sich durch eine sehr hohe Qualität und Zuverlässigkeit und das geringstmögliche Risiko auszeichnen. Wir sind begeistert von dem Erfolg von Xflam und stolz auf unseren Beitrag dazu.”

Klicken Sie hier, um eine PDF-Version dieser Fallstudie zu lesen

Wir sind bestrebt, unseren Kunden einen unschlagbaren Kundendienst, jegliche Unterstützung und die beste Leistung zu bieten. Wir beantworten Ihre Fragen zu Industriemischern gern telefonisch +44 (0)1256 305 600, per E-Mail info@mixer.co.uk oder indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen.